Gudrun Cramer
Dipl.Psychologin

Ich bin als Psychologin in den Bereichen Wirtschaftspsychologie, Coaching und Psychotherapie tätig. Meine Kunden kommen aus der Region Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn und Wolfenbüttel sowie aus dem gesamten Bundesgebiet. Sie erfahren hier etwas über mein psychologisches Beratungsangebot und über mich als Person. Ehrlich und diskret miteinander umzugehen ist für mich die Basis der Zusammenarbeit. Gemeinsam entwickeln wir für Sie ein individuelles und von Werten getragenes Vorgehen.

Sie wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie mich gern an oder schreiben mir einfach eine E-Mail.

Diagnostik

Potzeniale erkennen

Beratung

Potzenziale fördern

Therapie

Potenziale nutzen

Über mich

Gudrun Cramer, Diplom Psychologin

In meinem beruflichen Werdegang habe ich den Weg von der Diagnostik zur Beratung und dann zur Therapie gesucht, stets mit dem Fokus, den Menschen in seiner Vielfältigkeit zu erleben und gemeinsam mit meinen Kunden nach Lösungen zu suchen, die wirklich zünden. Gleich nach dem Studium habe ich mich selbständig gemacht. Seitdem konnte ich in sehr unterschiedlichen Bereichen umfangreiche, vielschichtige und wertvolle Erfahrungen sammeln. Und immer noch lerne und entdecke ich nahezu täglich Neues und lerne nie aus. Das macht meinen Beruf so spannend, den Umgang mit Menschen so facettenreich und meinen Arbeitsalltag so abwechslungsreich. Diese Neugierde und Passion teile ich mit ausgewählten Kolleginnen und Kollegen, mit denen ich bei größeren Projekten zusammenarbeite.
Meine Familie, zu der mein Mann, drei Kinder, ein Pferd und ein Hund gehören, fordern und fördern Herz und Verstand, Gelassenheit und Zuversicht.

Berufsweg
  • Studium der Psychologie an der TU Braunschweig
  • Eigenes Unternehmen: Gudrun Cramer – Potenziale erkennen, fördern, nutzen
  • Personalentwicklung, Coaching, berufliche Eignungsbeurteilungen und -beratungen, Auditierung von Managementsystemen; Lehrbeauftragte einer Hochschule
  • Psychotherapeutische Praxis Gudrun Cramer / Heilpraktikerin für Psychotherapie
Aus- und Weiterbildung

  • Lizenz E für berufsbzeogene  Eignungsdiagnostik nach DIN 33430
  • Klinische Hypnotherapie nach Milton Erickson – in Fortbildung
  • Fortbildung PEP® (nach Dr.Bohne) – in Fortbildung
  • wingwave Coaching
  • Sportpsychologische Expertin (asp – Curriculum Leistungssport)
  • ehemals Trainerlizenz im Reit- und Voltigiersport
  • NLP, Gesprächstherapie, Progressive Muskelentspannung
Mitgliedschaft
  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP)
  • Sektion Wirtschaftspsychologie des BDP
  • wingwave Coaching

Philosophie

Grundansatz

So viele Möglichkeiten und Potenziale schlummern in uns. Menschen sind so vielfältig und vielschichtig. Diese Chancen und Facetten in jedem einzelnen gilt es zu entdecken und zu entwickeln. Ganz bewusst beschäftige ich mich mit einem breiten Spektrum an psychologischen Aufträgen und Fortbildungen, um den Menschen in seiner Gesamtheit zu erleben und stets ein ganzheitliches Konzept im Kopf zu haben.

Philosophie

Die drei Bereiche Diagnostik, Beratung und Therapie umfassen diese Herangehensweise mit psychologischen Instrumenten und eröffnen mir immer neue Lösungssichten. Therapeutisches Wissen hilft mir, den gesunden Menschen in seinem Arbeitsumfeld wirklich tiefgehend wahrzunehmen und bereichert meine berufliche Eignungsdiagnostik. Mit dem ressourcenorientierten Denken der Arbeits- und Organisationspsychologie lege ich dabei den Fokus, auf das was machbar ist und die mentalen Trainingstechniken der Sportpsychologie begeistern Politiker oder Künstler genauso wie Führungskräfte.

Diagnostik

Potenziale erkennen

Diagnostik – Potenziale erkennen

Mein Angebot der beruflichen Eignungsdiagnostik richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die eine aussagekräftige Einschätzung der menschlichen Potenziale und Motivationen erhalten möchten. Dabei setze ich ausschließlich wissenschaftlich anerkannte psychologische Verfahren ein und konzipiere für Sie ein individuelles Vorgehen. Ich verpflichte mich, meine Kunden entsprechend der DIN 33430 zu informieren, um den Gesamtprozess zu optimieren.

Der eignungsdiagnostische Prozess

Als Kunde können Sie sich im gesamten Prozess begleiten lassen. Dieser setzt sich zusammen aus der Auftragsklärung, der Anforderungsanalyse, der Planung des Verfahrens, der Auswahl und Zusammenstellung der Methoden, dem Training der involvierten Personen, der Durchführung sowie der Auswertung und Interpretation der Daten, der Dokumentation und der Evaluation. Für größere Projekte binde ich bewährte PartnerInnen aus meinem Netzwerk ein.

Eingesetzte Verfahren
Kosten
Die Kosten variieren in Abhängigkeit von der Anzahl der TeilnehmerInnen, den eingesetzten Verfahren, des konzeptionellen Aufwandes und den einzuplanenden Beratertagen. Gern erstelle ich nach Ihren Vorgaben ein individuelles Angebot.

Beratung

Potenziale fördern

Beratung – Potenziale fördern

Professionelle psychologische Beratung entfaltet ihre Wirkung immer dann, wenn es um den Menschen geht. Mein Beratungsangebot richtet sich an Unternehmen, Gruppen und Einzelpersonen, die Ihre Potenziale weiterentwickeln wollen.

Denken, Empfinden und Verhalten sind das Ergebnis einer Wechselwirkung von den unterschiedlichsten Dingen. Viele davon sind im Menschen selbst begründet, andere wiederum werden durch das äußere Setting beeinflusst. Durch Seminare und Coaching lassen sich diese Prozesse anstoßen. Es werden unterschiedliche Instrumente und Modelle verwandt wie z.B. gruppendynamische Methoden, systemische und hypnosystemische Ansätze, Lehrvorträge, offene Diskussionen, lösungsfokussierte Beratung.

Kosten
Die Kosten für Seminare spreche ich mit meinen Kunden gesondert ab und berechne sie in Form einer Gesamtkalkulation. Diese umfasst Vor- und Nachbereitungsprozesse sowie die Kosten für die Durchführung.

 

Eine Coachingstunde (60 Min.) kostet 120 € inkl. Mehrwertsteuer. Findet das Coaching vor Ort bei Ihnen statt, so werden zusätzlich Reisekosten und ggf. Mehrkosten für den Zeitaufwand fakturiert. Bitte sprechen Sie mich diesbezüglich an.

Therapie

Potenziale nutzen

Therapie – Potenziale nutzen

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie richte ich mein Angebot an Menschen mit Fragestellungen, die die Heilung oder Linderung von Störungen oder Auffälligkeiten betrifft, bei denen die menschliche Psyche eine Rolle spielt.
Hierbei lege ich den Fokus auf die Kompetenzen und Potenziale, die in Ihnen bereits vorhanden sind. Diese natürlichen Ressourcen werden auf- und ausgebaut, so dass Sie schnell darauf zurückgreifen können. Gern arbeite ich dabei mit den wirkungsvollen Methoden der Hypnotherapie und PEP® (nach Dr. Bohne). Auch Elemente der Verhaltenstherapie, systemische Ansätze oder Entspannungstechniken wende ich an.

Kundenthemen
  • Depression
  • Traumatische oder belastende Erfahrungen
  • Zahnarztangst und Vorbereitung auf Operationen
  • Unterstützung von Rehabilitationsmaßnahmen
  • Notfall/Krise
  • Psychosomatische Störungen
  • Schmerzkontrolle
Was ist Hypnose?
Im Alltag werden unterschiedliche Begriffe für hypnotische Zustände verwendet, die in den unterschiedlichsten Situationen natürlich vorkommen und von Menschen genutzt werden. Bekannt ist zum Beispiel die starke Konzentration, Flow-Zustände im Sport, Autogenes Training oder auch Meditation. In der angeleiteten Hypnose werden Trancezustände bewusst und willentlich eingesetzt, um Prozesse anstoßen zu können und z. B. in Stresssituationen mehr Handlungsfreiheit zu haben.

Was ist Hypnotherapie?

Die modernen Techniken der Hypnotherapie nutzen ganz gezielt die vorhandenen Ressourcen und Potenziale zur Lösung von Problemen, um sich und seinen Körper in der gewünschten Weise zu steuern. Negative und einschränkende Glaubenssätze werden erkannt und verändert, alte hinderliche Erfahrungen können umstrukturiert werden. Hypnotherapie ist ein mittlerweile gut erforschter, wissenschaftlich fundierter Ansatz, der von den Ärzte- wie Psychotherapeutenkammern anerkannt ist und dem auch vom wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung für Psychotherapie die Wissenschaftlichkeit bescheinigt wurde.

Was ist PEP® (nach Dr. Bohne)?
Mit PEP® lassen sich parafunktionale Emotionen vergleichsweise leicht und schnell und trotzdem anhaltend
verändern. Ferner steht neben der Selbstwirksamkeitsaktivierung die konsequente Verbesserung der
Selbstbeziehung im Fokus der Arbeit.
PEP ist zu einem Teil den bifokal-multisensorischen Interventionstechniken (wie EMDR, EMI, Brainspotting,
OEI, etc.) zuzurechnen und u.a. das Resultat der konsequenten prozessorientierten Weiterentwicklung der
Klopftechniken aus der sog. Energetischen Psychologie. Darüber hinaus stellt PEP eine Kombination von
psychodynamischen, systemischen und hypnotherapeutischen Strategien dar.
Kosten
Eine Therapiestunde (60 Min) in meinen Räumlichkeiten kostet 100 €. In den meisten Fällen werden die Kosten nicht von der Krankenkasse erstattet, sondern werden durch die Kunden selbst beglichen. Dies hat den Vorteil, dass Sie ohne die formellen Auflagen sehr schnell mit einer Therapie beginnen können. Sie selbst entscheiden, wer von Ihrer Therapie Kenntnisse erhält und ihre Vorstellungen können umfassend in das Vorgehen eingebunden werden.

Kontakt

Gudrun Cramer Diplom Psychologin
Arbeitspsychologin und Psychotherapeutische Praxis nach dem HeilprG.

Teichstr. 12
38176 Wendeburg

Tel.: 05303/922996

E-Mail: mail@gudruncramer.de

Gudrun Cramer

Kontaktformular

14 + 1 =